Wasser und Gas

PE-Druckrohrsysteme sind die beste Wahl in der Wasser- und Gasversorgung. Gegenüber biegesteifen Materialien hat PE viele Vorteile.

Hier führen wir einige Beispiele auf. Wenn Sie mehr über die Vorteile von PE-Druckrohrsystemen wissen möchten, laden Sie die entsprechenden Richtlinien RL02 herunter.

Suchen Sie weiterführende Fachinformationen? Mit nur einem Klick sehen Sie unsere umfangreiche Sammlung:
Materialauswahl und Planung
Ausführung auf der Baustelle

Kosteneffizient

  • PE-Rohrsysteme werden durch grabenlose Verfahren schnell und kostengünstig verlegt. Korrodierte Altrohre werden damit wirtschaftlich saniert.
  • Weil das Material flexibel ist, können Rohre ohne zusätzliche Formstücke vor Ort gebogen und effizient miteinander verschweisst werden.
  • Korrosions- und ablagerungsfreie PE-Rohrsysteme sind günstig im Betrieb und sparen Unterhaltskosten.
  • Abzweigungen und Hausanschlüsse können auch nachträglich schnell und effizient eingebunden werden. Und das im laufenden Betrieb.

Langlebig

  • Fachgerecht verlegte PE-Rohrsysteme haben eine Nutzugsdauer von über hundert Jahren.
  • Bei PE gibt es keine Korrosion. Durch den Einsatz von PE-Rohrsystemen wird die Hauptursache aus der SVGW-Schadenstatistik daher eliminiert.
  • PE-Rohrsysteme geben äussere Lasten an den Untergrund weiter, weil sie sich flexibel verformen. Setzungsschäden sind dadurch nahezu ausgeschlossen.

Zuverlässig und sicher

  • Rohre, Formstücke und Armaturen aus PE sowie die Verbinungstechnik "Schweissen"  bilden ein sicheres und zuverlässiges Komplett-System.
  • Verglichen mit metallischen Rohrmaterialien, weisen PE-Rohrsysteme die geringsten Schadensraten auf. 
  • Von der modernen Produktion bis zum Verschweissen auf der Baustelle wird sichergestellt, dass die Qualität höchsten Ansprüchen genügt und rückverfolgbar ist.

Nachhaltig

  • PE-Rohrleitungen erfüllen alle mechanischen und hygienischen Anforderungen der SVGW für den sicheren Trinkwasser- und Gastransport.
  • In der Ökobilanz weisen PE-Rohrleitungen eine fünf Mal geringere Umweltbelastung auf, als metallische Rohrleitungen.
  • VKR-Mitglieder gewährleisten hochstehende Qualität und ökologische Logistik von PE-Rohrsystemen.