VKR - Ordentliche Generalversammlung abgesagt

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation ist unsere - auf 15. Mai 2020 geplante - ordentliche Generalversammlung nicht physisch durchführbar.  

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, die ordentliche Generalversammlung auszusetzen, jedoch die statutarischen Geschäfte brieflich mit den Mitgliedern bis zum geplanten Termin durchzuführen. Den Stimmberechtigten der Mitgliedsfirmen stellen wir hierzu bis 15. April 2020 einen entsprechenden Abstimmungsbogen per Post zu.

Nach Bewältigung der Pandemie möchten wir im Herbst 2020 den VKR Mitgliedern und Partnern des VKRs die Gelegenheit bieten, sich durch interessante Fachvorträge inspirieren zu lassen und sich im Rahmen eines physischen Netzwerkanlasses auszutauschen. Den Termin hierzu geben wir zeitnah bekannt.

Wir bitten um Kenntnisnahme und danken Ihnen für Ihr Verständnis.