Planerkurse - Trinkwasserversorgung

Individualkurse für Ingenieure, Planer und Verantwortliche bei den Versorgungsunternehmen.

Die Teilnehmer erwerben im E-Learning-Modul dieses Kurses die Grundkenntnisse über das Material Kunststoff, über materialspezifische Rohre- und Rohrleitungsteile sowie Verbindungstechniken in der Wasserversorgung. Ferner wird das Wissen zur Verlegetechnik im offenen Graben sowie zu den grabenlosen Verlegemethoden vertieft.
Der physische Kurstag erlaubt den interaktiven Austausch mit Referenten und innerhalb der Teilnehmer. Hier werden neben dem systematischen Materialvergleich, die kunststoff-spezifische Bemessung und Ausschreibung, der effiziente Rohrleitungsbau und die wichtigen Eckpunkte zur Abnahme, Dokumentation, Inbetriebnahme sowie zur Reparatur und Sanierung mit Kunststoffrohrleitungen in der Trinkwasserversorgung vertieft.