Nachhaltiges Regenwassermanagement

Im Auftrag der Stadt Zürich kam für das Lagerhaus des Opernhauses Zürich ein neues Versickerungs- und Regenwasserbewirtschaftungssystem zum Einsatz. Für die Q-Plus zertifizierten Kunststoffrigolen galt es diverse Herausforderungen zu meistern: Die Belastung der Strasse, die geologische Situation, Platzverhältnisse, Zugang sowie die Grösse des Bauareals. Kernthemen dabei waren Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und eine hohe Belastbarkeit. Mit dieser effizienten, dezentralen Regenwasserbewirtschaftung konnte «alles aus einer Hand» angeboten werden. weiter lesen