Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  • Sie brauchen eine gültige E-Mail-Adresse, die wir für die weitere Verarbeitung Ihrer Anmeldung benötigen.
  • Bitte entnehmen Sie das Kursdatum und den Kursort dem jeweiligen Kursprogramm.
  • Ihre Anmeldung ist verbindlich, sobald Sie von uns eine Anmeldebestätigung erhalten haben.
  • Ihre Daten werden zu diesem Zweck elektronisch gespeichert.
  • Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.
  • Die Kurse werden unter Vorbehalt von mindestens 14 Teilnehmern durchgeführt. Wir informieren Sie rechtzeitig, falls ihr Kurs ausfällt.
  • Die Kurskosten sind vor Kursbeginn zu entrichten.
  • Für Umbuchungen verrechnen wir eine Gebühr von 10 % der Kurskosten.
  • Bei Abmeldung nach Versand der Unterlagen, verrechnen wir eine Gebühr von 20 % der Kurskosten.
  • Bei Abmeldung  unter fünf Arbeitstagen vor Kursbeginn, stellen wir die Fixkosten (ca. 50 %) in Rechnung.
  • Bei Nichterscheinen am Kurs stellen wir die gesamten Kurskosten in Rechnung.
  • Für Abmeldungen gilt das Datum des Poststempels bzw. der E-Mail.