Intro image

Hygienische Lüftung

Dichte, hygienisch einwandfreie und kosteneffiziente Lüftungstechnik durch Elektroschweiss-Muffen

mehr Informationen

Intro image

Kosten-effiziente Gastransportleitung

Wirtschaftliche Installation dank vorfabrizierten Rohrmodulen und einfacher Montage mittels Elektroschweiss-Muffen.

mehr Informationen

Intro image

PE-Rohrleitungen – seit Jahrzenten bewährt

Fachbericht AQUA & GAS 03/2020

mehr Informationen

Intro image

Anergie - Ökologische Rohre zur ökologischen Energiegewinnung

Fachbericht AQUA & GAS 09/2020

mehr Informationen

Intro image

Erfahrungsbericht - Wasserversorgung Liechtenstein Unterland

Das Wasserleitungsnetz des Liechtensteiner Unterlands umfasst ca. 274 km Rohrleitungen mit ca. 4300 Hausanschlüssen. Erstmals wurde eine Trinkwasser-Leitung 1973 in Polyethylen ausgeführt. Seit 1991 werden alle Nennweiten bis dn400mm und bis zur Druckstufe PN25 ausschliesslich als PE-Rohrleitungen verbaut.

mehr Informationen

Intro image

Erfahrungsbericht - SH POWER

Das Wasser- und Gasleitungsnetz von SH POWER umfasst ca. 509 km Rohrleitungen mit ca. 7600 Hausanschlüssen. In Schaffhausen wurde erstmals 1982 Polyethylen in einer Trinkwasserleitung eingesetzt. 

mehr Informationen

Intro image

Erfahrungsbericht - Eniwa AG

Das Leitungsnetz (Wasser und Gas) von Eniwa in Aarau und Umgebung umfasst ca. 535 km Rohrleitungen (ohne Hausanschlussleitungen) mit ca. 9300 Gebäudeeinführungen. Seit 2018 wird das Rohrleitungsnetz fast ausschliesslich in PE ausgeführt. Dies beinhaltet alle Nennweiten bis d500mm.

mehr Informationen