Newsarchiv

Intro image

Fernkälteleitungen - Nachträglicher Anschluss ohne Unterbruch

Das Schweizer Energieversorgungsunternehmen Eniwa plant, baut und betreibt ökologische Wärme- und Kälteverbunde. Für den Kältenetz-Anschluss des Bürogebäudes Bleichemattstrasse 43 in Aarau hat sich Eniwa für die Verwendung von Anbohrschellen in grossen Abgangsdimensionen entschieden. Damit lassen sich Vor- und Rücklauf des Gebäudeanschlusses ohne Unterbruch der Kälteversorgung und mit geringem Aufwand von nur einer Person installieren.

mehr Informationen

Intro image

Aktualisiertes VSE Handbuch «Verlegung von Kabelschutzrohren aus Kunststoff»

Unter der Federführung des VSE – Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen haben Kommissionsmitglieder des VKR an der Aktualisierung des Handbuchs zur Verlegung von Kabelschutzrohren aus Kunststoff mitgewirkt. 

mehr Informationen

Intro image

Leichtgewicht für Extremanforderungen

Jedem Bauprojekt gehen Erschliessungsarbeiten als Basis für das einwandfreie Funktionieren des Gebäudes voraus. In Zürich werden momentan die Grundlagen für ein neues Gebäude am Campus Mythenquai der Swiss Re gelegt. Für die Schmutzwasserentsorgung unterhalb des Kanalisationsnetzes wurden vier massangefertigte PE-Fertigpumpenschächte installiert.

mehr Informationen

Intro image

Abschluss Kurssaison – Romandie

Wie jedes Jahr fand auch in der Romandie wieder nach Beendigung der Kursperiode, die Schluss-Sitzung mit allen Instruktoren statt. Einmal mehr durften wir diese Sitzung bei der Firma Stalder extrusion SA in Eclépens durchführen.

mehr Informationen

Intro image

Mitgliederversammlung in Baden

Nach drei Jahren konnte am Freitag, 06. Mai 2022 endlich wieder eine physische Mitgliederversammlung des VKRs in Baden (AG) stattfinden. Das TRAFO bot mit seiner Industrie-historischen Atmosphäre eine hervorragende Location.

mehr Informationen

Intro image

Jahresbericht 2021

Auch 2021 hat uns alle vor neue Herausforderungen gestellt - schauen Sie gemeinsam mit uns auf das sehr spezielle vergangene Jahr zurück, das uns wieder auf physische Veranstaltung verzichten und mit dem Homeoffice vorliebnehmen lies.

mehr Informationen

Intro image

Planerkurs Trinkwasserversorgung - Ostschweiz

Am 26. April 2022 fand der physische Kurstag zu unserem Planerkurs – Kunststoffrohrleitungen in der Trinkwasserversorgung statt.

mehr Informationen

Intro image

Abschluss Kurssaison - Deutschschweiz

Das Review unserer Kursperiode 2022 für die Deutschschweiz dürften wir mit allen Instruktoren und Referenten der PE-Schweisskurse dieses Jahr bei der Firma SwissShrimp AG in Rheinfelden durchführen.

mehr Informationen

Intro image

Objektbericht Italien mit konischen Erdwärmesonden - GEROtherm® VARIO

Mit dem Bau der Wallfahrtskapelle Sacro Cuore wurde bereits 2002 begonnen. Die Arbeiten verzögerten sich seither immer wieder. Die letzte Etappe zur Fertigstellung der Arbeiten im Innern begann am 18. Mai 2020 und dauerte 13 Monate. Zur Klimatisierung wird eine konische Sonde benutzt. Diese Erdwärmesonden haben variable Wandstärken. Dank dieser Konstruktion wird der hydraulische Druckabfall optimiert und die Effizienz der Gesamtanlage erhöht. 

mehr Informationen

Intro image

VKR unterstützt SBV-Weiterbildungskurse 2022

VKR führt Praxisdemo zum Kontraktionsverfahren auf den Weiterbildungskursen der Brunnenmeister vor.

mehr Informationen

Intro image

Objektbericht Einfamilienhaus - GEROtherm® DUPLEX Erdwärmesysteme

In Kaltbrunn an der alten Landgasterstrasse entsteht ein Einfamilienhaus mit einer Einliegerwohnung. Der Bauherr setzt auf die erneuerbare Energie der Geothermie. Das Einfamilienhaus wie auch die Einliegerwohnung wird künftig von einer GEROtherm DUPLEX geheizt und mittels Freecooling im Sommer temperiert. 

mehr Informationen

Intro image

Planerkurse - Trinkwasserversorgung 2022

Bemessung, Ausschreibung und Abnahme von Kunststoffrohrleitungen für Ingenieure, Planer und Verantwortliche in Wasserversorgungsunternehmen.

mehr Informationen

Intro image

Objektbericht Kleinwohnungen - GEROtherm® DUPLEX Erdwärmesysteme

In Zürich an der Birmensdorferstrasse entstehen 16 Kleinwohnungen. Die Kleinwohnungen werden durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe geheizt und gekühlt. Wichtigstes Bauteil der GEROt